pro MIS
 

Firma

proMIS Medical Systems GmbH wurde in den 90igern gegründet. Damals noch mit Sitz in Quickborn. Schon damals erkannte der geschäftsführende Gesellschafter wie wichtig es für die Zukunft ist ein QM-System nach DIN EN ISO 9001 und auch DIN EN ISO 13485 einzuführen. Im Jahre 2005 wurde proMIS Medical Systems erstmals zertifiziert.

Unser Hauptgeschäftsfeld ist der Export von aktiven und nicht-aktiven Produkten für die minimal invasive Chirurgie. Unser Angebot umfasst Kaltlichtquellen, CO2 Insufflatoren, Spül- und Saugpumpen sowie CCD-Kameras und komplette Sets von Endoskopen. 

Bei der Herstellung und Beschaffung arbeiten wir mit renommierten Unternehmen zusammen, um das Produktspektrum abzurunden. Durch die enge Zusammenarbeit mit führenden Chirurgen sowie Vertriebspartnern wird der Bedarf an neuen Geräten ständig beobachtet. Damit sind wir in der Lage schnell und flexibel neue und marktfähige Produkte weltweit anzubieten. 

Die von uns vertriebenen Produkte werden von unseren Kunden wegen ihrer hohen Qualität, innovativen Features und des guten Preises geschätzt. Dadurch haben wir uns bei vielen Ärzten verschiedener Fachrichtungen in Krankenhäusern auf der ganzen Welt einen Namen gemacht. Ein starkes Netz von Vertriebspartnern in vielen Ländern macht uns immer weiter bekannt.